Markisen und Freiräume

CE-Norm DIN EN 13561

Ab dem 01.03.2006 ist die neue CE Normung und Prüfrichtlinie für Markisen und die Markisenmontage gültig. Wir vertreiben und montieren ausschließlich Markisen nur nach dieser Norm!

Bitte beachten Sie das bei Preisvergleichen oder Internetangeboten.

Suchen Sie eine große, komfortable Markise für Terasse, Balkon oder Garten? Dann sind Sie hier genau richtig. Mit unserem Markisenprogramm stehen Ihnen keine Wünsche offen. Sie haben die Wahl aus über 10 verschiedenen Typen und über 300 verschiedene Dessins.

markilux 1300

Die Standard Markise zum günstigen Preis

Ausgereifte Technik zum günstigem Preis. Das eckige Stahltragrohr ist sehr verwindungsstabil. Die Tuchwelle hat starke 85 mm Durchmesser.

Die Gelenkarme sorgen für einen besonders straffen Tuchsitz auch bei nur partiell ausgefahrener Markise. Die Bedienung erfolgt über Kurbel, alternativ mit Motor oder Funk gegen Aufpreis. Die Markise ist komplett pulverbeschichtet.

Halbkassetten-Markise

markilux 1600

Nicht nur technisch eine Besonderheit

Die gelungene Formgebung der Markilux 1600 wurde mit dem internationalen Designpreis iF Product Design Award ausgezeichnet.Sie bietet Schutz und Beschattung bis zu einer Breite von 6.5 Metern und max. 3.5 Metern Ausfall in einem Stück. Die Gelenkarme mit der Doppelkette sorgen für besonders straffen Tuchsitz. Das runde 50 mm-Stahltragrohr ist äußerst verwindungsstabil, die Tuchwelle hat 78 mm Durchmesser.

Das Schutzdach ist mit einer Bürste ausgestattet, die beim Einfahren das Tuch von groben Schmutz reinigen. Die Bedienung erfolgt mit Kurbel oder gegen Aufpreis mit Rohr oder Funkmotor. Als Gestellfarben stehen Silber, Weiss, Beige oder Braun als Standardfarbe bereit. Ral-Farben sind gegen Aufpreis ebenfalls möglich.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, durch farbige Endkappenkombinationen Ihrer Markise auch im geschlossenem Zustand optisch eine besondere Note zu verleihen – und das ohne Mehrpreis. Ein Highlight ist die Markilux 1550 mit integrierten Halogenstrahlern im Ausfallprofil.

Vollkassetten - Markisen

markilux 5010

Die Bestseller-markilux mit der eleganten Kassette

Die starken Arme sorgen für straffen Tuchsitz, und die unterschiedliche Länge der Ober- und Unterarme macht diese Kassettenmarkise auch im ausgefahrenem Zustand besonders stabil. Die Arm und Gelenkteile sind aus stranggepresstem bzw. gesenkgeschmiedetem Aluminium gefertigt.

Sämtliche Schrauben und Konstruktionselemente bestehen aus korrosionsbeständigem Edelstahl Qualität für viele, unbeschwerte Sommer.

markilux 990

Die kleine, kompakte und günstige Vollkassetten-Markise

Ideal für kleine Terassen oder Balkone. Trotz der kompakten, leichten Bauweise ist die Markilux 990 sehr stabil und stark. Die Tuchwelle hat 85 mm Durchmesser, die Kassette ist aus stranggezogenen Aluminium und pulverbeschichtet.

Max.Breite 4.50 m, Max. Ausfall 3.00m. Die Gelenkarme habe eine Kette.

Hülsen-Markisen

markilux 1710

Chic, modern, geschlossen – die Tuchkassette in formvollendetem Design

Die zierliche, aber stabile Kassette sorgt für die schöne Optik der markilux 1710; Stabile Gelenkarme sorgen für den straffen Tuchsitz. Alle Armverbindungen sind gesenkgeschmiedet und daher besonders belastbar. Die Einzigartige Armtechnologie mit Kraftübertragung durch eine hochreißfeste Bionic-Sehne aus Hightech-Fasern wurde vom Fraunhofer Institut geteste. Die komplette Markise ist pulverbeschichtet.

Freiräume

markilux pergola 210

Rund, eckig, funktional – Sonnen- und Wetterschutz für große Flächen. Das Markisensystem Markilux 8800 auf filigranen Säulen, einseitig absenkbar – optional mit zip System.

  • Einseitig manuell höhenverstellbare Säule
  • Verstellbereich bis zu ca. 30 cm durch eine Handkurbel an der Säule
  • Höhe der vorderen Säule als Standarthöhe 250 cm (Sonderhöhen auf Anfrage)
  • Max. Maße (Breite x Ausfall) 600 x 450 cm/500 x 600 cm

  1. Einzelanlage
  2. Einzelanlage mit abgesenkter Säule
  3. Seitendeckel mit Führungsschiene
  4. Säule mit Führungsschiene vorne
  5. Koppelanlage
  6. Koppelanlage, Ausfallprofil vorne bündig mit der Führungsschiene
  7. Kurbel für manuell höhenverstellbare Säule

markilux syncra 2 fix

Stilvoller Sonnen- und Wetterschutz für große Flächen. Schlank und schön – das Markisensystem für markilux Gelenkarm Markisen

  • Markisenständersystem mit zwei runden Stützen für Gelenkarm Markisen
  • Stützenfreie Fläche unter den Markisen
  • Unabhängige Nutzung der einzelnen Markisen
  • Einfache Montage der Markisenständer auf Betonfundament
  • Bedienung mit Kurbel, optional mit Elektro-, oder Funkmotor mit Fernbedienung

  1. Anlage mit Schutzdach, Beispiel mit markilux 5010
  2. Fußplatten zum Aufschrauben auf Betonfundamente
  3. Komfortable Verlegung von Instalationen durch integrierte Kabelkanäle in den Säulen
  4. Neues Querträgersystem erlaubt variable Montage der Wandhalter zur Aufnahme von Markilux Markisen
  5. Schutzdach, Beispiel markilux 5010